plano BF

PLANO BF Design Fußleiste in die Wand integriert.

PLANO BF Design Fußleiste in die Wand integriert.

Das patentierte System besteht aus einem Stützprofil, das in die Struktur der Gipskartonwand bzw. in die verputzte Wand einzubauen ist. Anschließend wird ein Abschlussprofil aus Aluminium bzw. Holz eingefügt, was für eine schöne Optik sorgt. Das eingeklemmte Abschlussprofil gleicht Höhenunterschiede von bis zu 5 mm aus: das ist mit Hilfe eines “Ausgleichselements“ möglich, das eine Abgrenzungslinie bildet und somit ein effektvolles Design entstehen lässt.

Oberflächen der PLANO BF Sockelleisten

Die Abschlussprofile können lackiert sein, wodurch man einen “Ton- auf-Ton”- Effekt mit der Wand erhält, bzw. aus satiniertem Aluminium, um einen Kontrast entstehen zu lassen bzw. aus Holz, um mit dem Fußboden kombiniert zu werden. Drei Standardausführungen, unzählige, auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Farblösungen bzw. vor Ort installierte Lösungen.

Installationsanleitung für PLANO BF Sockelleisten

Das Strukturprofil wird unmittelbar nach dem Wandbelag verlegt. Der untere Rand befindet sich auf der gleichen Höhe des Fußbodens. Das Abschlussprofil BF 550 wird nach dem Verlegen des Fußbodens und des Wandbelags eingefügt und gleicht Höhenunterschiede von +/- 2,5 mm aus.

Mehr sehen
Weniger anzeigen

Wähle die Artikel aus und füge sie der Liste hinzu

Um ein Angebot zu erhalten, die Artikel auswählen